3D Röntgen

Für eine zeitige und sichere Behandlung Ihrer Zähne sind gute Röntgengeräte vonnöten. Mit deren Hilfe können wir schnell und effektiv entzündete und abgestorbene Zähne sowie Zahnfleischerkrankungen erkennen. Die Röntgenbilder sind für uns notwendig zur Planung und Erstellung eines Zahnersatzes und für die regelmäßige Kontrolle. Normalerweise wird beim Röntgen so viel Energie auf den menschlichen Körper übertragen, dass Funktionen von biologischen Strukturen verändert werden oder verloren gehen können. Eine hohe Strahlendosis kann in manchen Fällen zu Krebs oder anderen Schädigungen führen. So stellen wir Ihre Gesundheit durch eine geringere Strahlenbelastung unseres 3D Röntgengeräts sicher. Denn auch Computertomographie weist eine wesentlich höhere Strahlenbelastung auf als unser speziell entwickelter DVT (Digitaler Volumen Tomograph). Mithilfe dieser 3D Aufnahmen sind wir in der Lage eine exakte Planung und Durchführung bei operativen Eingriffen zu gewährleisten. Somit bildet die Aufnahme die Grundlage für den sicheren Einsatz von Implantaten und ermöglicht es auch, die Verletzungen von anatomischen Strukturen zu vermeiden. Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, dann sprechen Sie uns gerne an.